Anfängerkurs weckt Spaß beim Tennis

Anfängerkurs weckt Spaß beim Tennis

Tenniskurs Wildberg

Von Spezialisten entwickelt ist Fast Learning eine tolle Sache. Der TC Wildberg bietet Tennis Anfängerkurse  nach diesem Trainingskonzept an. Für diejenigen, die sich fragen wie man Tennis mit Fast Learning lernt: In einer Gruppe und ohne Mitgliedschaft! Vom ersten Schlag an konnten sich die Kursteilnehmer gleich verausgaben. Keine lange Technikeinführung, die Freude am Tennisspiel beginnt mit der ersten Stunde — und das klappt! Durch schnelle Spiel- und Erfolgserlebnisse  begeisterten sich die Tennisschüler für die sportliche Bewegung mit der Filzkugel. Pro Übungseinheit wird quasi ein Schlag erlernt, Vorhand, Rückhand, Volley und Aufschlag. Der Schlüssel zum Erfolg sind aber auch die langsameren Bälle. Diese sorgen für schnellere Lernerfolge, so dass die aktuelle Gruppe, zwei Jungs, drei Frauen und ein junger Mann, bereits nach ein paar Wochen selbst­ständig Bälle schlagen können. Beim klassischen Tennistraining dagegen wird mit normalen Bällen geübt. Unter Anleitung von Tennistrainer Stefan Schmidt wurde der Ehrgeiz der Kursteilnehmer geweckt. Spaß haben beim Tennis spielen, um sich dabei sportlich zu betätigen – das sollte jeden faszinieren.

In den Sommerferien beginnt ein neuer Kurs Fast Learning I als Intensivtraining.

Fast Learning I – Sommerferienkurs
Eine Woche Intensivtraining von Montag – Freitag
Beginn Montag, 6. August
Gruppe I: 16:00 -17:30
Gruppe II: 17:30 – 19:00
5 Trainingseinheiten à 90 min (€ 75)

Bei Fragen kannst du unseren Trainer Stefan Schmidt Tel: 0170-5231259 und E-Mail: info@afv-schmidt.de  erreichen.

Wir freuen uns auf dich!