Wildberger Jedermann Tennisturnier – zum Zweiten

Wildberger Jedermann Tennisturnier – zum Zweiten

Teilnehmer Jedermann Turnier 2018

Am Samstag, 28. Juli wurde das Tennisturnier für Jedermann zum zweiten Mal ausgerichtet. Teilnahmeberechtigt waren Mitglieder von Vereinen, Mitarbeiter von Firmen, Personen, die in Wildberg wohnen oder arbeiten.
Das Turnier wurde als Doppelturnier ausgetragen, nur ein Spieler oder eine Spielerin durfte Mitglied eines Tennisvereins sein. Auch dieses Jahr hatten sich 14 Teams gemeldet, die in zwei 5-er und einer 4-er Gruppe die Vorrunde spielten.
Am Ende der Gruppenphase spielten die Gruppenersten um den Turniersieg, die Zweitplazierten um die Plätze vier bis sechs. Auch die weiteren Platzierungen wurden ausgespielt. Am Nachmittag kämpften die Teilnehmer nicht nur mit ihren Gegnern sondern auch mit dem stark böigen Wind. So mancher kuriose Ballwechsel trug zum Schmunzeln bei. Nach Abschluss der Spiele übernahmen der 1. Vorsitzende Eckhard Müller und Sportwart Heiner Schenk die Siegerehrung. In der Gruppe der Erstplatzierten setzten sich die Vorjahressieger Fritz Pfrommer/Markus Stoll durch. Kevin und Tobias May errangen Platz 2 und Rudi Blaich/Hans Strobel freuten sich über Platz 3.
Bei angenehmen Temperaturen verbrachten im Anschluss Mitglieder des TC Wildberg und Turnierteilnehmer einen gemütlichen Abend beim Sommerfest.

1. Platz – Jedermann Turnier 2018

Auszug aus der Siegerliste:
1. Fritz Pfrommer/Markus Stoll
2. Kevin May/Tobias May
3. Rudi Blaich/Hans Strobel
4. Markus Schächinger/Thomas Schächinger
5. Dean Fischer/Harald Fischer
6. Fritz Kreudler/Uwe Stangenberg
7. Björn Krauß/Eckhard Müller
8. Pascal Schwindhammer/Steffen Schwindhammer
9. Josi Blaich/Luca Fietkau
10. Sabine Albers/Wolfgang Nagel