Erster Sieg für Damen 50-2

Erster Sieg für Damen 50-2

Die seit der Sommersaison 2019 aus Damen 40 und Damen 50-2 neu zusammengesetzte Damen 50-2 Mannschaft des TC Wildberg konnte nach zwei verlorenen Auswärtsspielen in Leonberg und Wernau ihr erstes Heimspiel am 29. Juni gegen die TA des TSV Höfingen mit einem Sieg beenden.

Bei herrlichem Sommerwetter, viel Wasser und Sonnenschutz auf den Plätzen gewannen Heidi Reichle, Antje Rieger, Beate Mäusle und Sabine Rupp ihre Einzel. Anette Schenk und Steffi Schaumberger verloren ihre Einzel leider, somit war der Zwischenstand nach den Einzeln 4:2 für die Wildbergerinnen.

Nachdem auch alle drei Doppel klar gewonnen wurden, errangen die Damen 50-2  an diesem Spieltag einen 7:2 – Sieg und somit ist der letzte Platz in der Tabelle kein Thema mehr.