Winterrunde im Tennis

Winterrunde im Tennis

Am 30. November war die Mannschaft der Herren 50 bei der SPG Haiterbach/Oberschwandorf/Rohrdorf zu Gast. Austragungsort der Begegnung war die Tennishalle in Nagold. Rainer Mäusle gewann sein Einzel deutlich mit 6:2; 6:1. Wolfgang Nagel kam nach verletzungsbedingten anfänglichen Schwierigkeiten immer besser ins Spiel und gewann mit 7:5 und 6:1. Die beiden Gastspieler Jürgen Plikat und Rainer Reichle machten es dagegen spannend. Beide mussten sich im Match-Tiebreak mit 6:4; 5:7; 6:10 bzw. 6:2; 3:6; 6:10 geschlagen geben. Damit gingen die Wildberger mit einem Zwischenstand von 2:2 in die Doppel. Das erste Doppel mit Jürgen Plikat/Rainer Reichle konnte sein Match im ebenfalls erforderlichen Match-Tiebreak mit 6:4; 3:6; 10:7 gewinnen. Das zweite Doppel mit Wolfgang Nagel/ Rainer Mäusle gewann dagegen souverän mit 6:2 und 6:3. Damit freuten sich die Wildberger über diesen 4:2 Auswärtssieg.