Einladung zur Jahreshauptversammlung

Zur 46. Jahreshauptversammlung des TC Wildberg

am Freitag, den 15. Oktober  2021 um 19.30 Uhr in der Sportheimgaststätte des TSV Wildberg

laden wir alle Mitglieder ein.

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Berichte der Vorstandsmitglieder
    a) des 1. Vorsitzenden
    b) der Kassiererin
    c) der Kassenprüfer
    d) des Sportwarts
    e) der Jugendleiterin
    f) der Breitensportwartin
    g) des Spartenleiters Ski
  3. Aussprache zu den Berichten
  4. Entlastung Vorstandschaft
  5. Wahlen
  6. Ehrungen
  7. Anträge zur Hauptversammlung
  8. Verschiedenes und Bekanntgaben

Anträge von Mitgliedern, über die in der Hauptversammlung beschlossen werden soll, müssen bis zum 8. Oktober 2021 beim 1. Vorsitzenden Eckhard Müller (eckhard.mueller@mail.de)  schriftlich eingereicht werden.

Eckhard Müller
1. Vorsitzender

Es gelten die aktuellen Corona Verordnungen des Landes BW

Saisonabschluss

Liebe Mitglieder,

wir laden euch alle zum Saisonabschluss am Samstag, 25. September ein.
Los geht´s um 15 Uhr mit Tennis und/oder Boule Spiel.
Im Anschluss ab ca. 18 Uhr wollen wir bei einem gemeinsamen Abendessen den Tag ausklingen lassen.
Willkommen sind auch Partner/Partnerin, passive Mitglieder, Sommermitglieder.
Damit wir planen können, bitten wir um verbindliche Anmeldung bis Freitag, 17. September.
Anmeldung über info@tc-wildberg.de oder Eintrag in die Liste am TC Heim!
Die Veranstaltung findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen statt.

Zweiter Platz für Damen 50 in der Bezirksliga

Zweiter Platz für Damen 50 in der Bezirksliga

Nach einjähriger Spielpause – coronabedingt – freuten sich die Damen 50 des TC Wildberg auf die im Juni startende Sommer Verbandsrunde. Von den ursprünglich sechs Teams in der Bezirksliga Gruppe 87 meldeten TC Malmsheim und TC Maichingen ihre Mannschaften vom Spielbetrieb wieder ab. Mit diesen beiden Teams standen die Absteiger fest. Für die Wildberginnen blieben damit „nur“ drei Spiele. 
Gleich in der ersten Begegnung gegen TC Holzgerlingen traf man auf die stärkste Mannschaft in der Gruppe. Mit einer 3 : 6 Niederlage endete der erste Spieltag.
Beim Heimspiel gegen die Damen 50 des TC Leonberg lagen die TCW Damen schon nach den Einzeln mit 5 : 1 in Führung und gewannen deutlich mit 7:2.
Das war auch das Endergebnis im zweiten Heimspiel gegen TC Spaichingen. Auch hier stand der Sieg schon nach den Einzeln fest.
In der Abschlusstabelle belegt der TC Holzgerlingen Platz 1 und steigt in die Bezirksoberliga auf. Die Damen 50 des TCW liegen auf Platz 2. Zum Einsatz kamen: Jutta Eckert, Heidi Lukasek, Beate Mäusle, Elke May, Beate Melcher, Heidi Reichle, Antje Rieger, Steffi Schaumberger und Anette Schenk.

Herren 60 dominieren zum Saisonauftakt

Herren 60 dominieren zum Saisonauftakt

Nach der langen Verbandsspielpause ging es Ende Juni endlich wieder los. Die Herren 60 bestritten ihr erstes Saisonspiel bei der TA SV Gechingen. Die Nummer 1 Hans Strobel, verlor sein Match gehandicapt durch eine Verletzung mit 1:6 und 2:6. Fritz Kreudler und Harald Fischer gewannen ihre Einzel nach anfänglichen Schwierigkeiten mit 6:3; 6:2 und 7:5; 6:1. Pietro Rubera spielte seine ganze Routine aus und gewann mit 6:0; 6:1. Das zweite Doppel Hans Strobel/Fritz Kreudler musste nach gewonnenem ersten Satz verletzungsbedingt aufgeben. Das Doppel Pietro Rubera/Harald Fischer gewann den ersten Satz mit 6:2. Nachdem im zweiten Satz die ersten Spiele verloren wurden, gab Pietro Rubera die Strategie aus diesen abzuschenken und sich auf den Match-Tiebreak zu konzentrieren. Diese Entscheidung war goldrichtig, der Match-Tiebreak konnte mit 10:3 gewonnen werden. Somit siegten die Herren 60 mit 4:2.
Am letzten Samstag empfingen die Herren 60 die Mannschaft von der TA VfL Ostelsheim. Pietro Rubera war wieder in bestechender Form wie seine Azzurri Elf am Vortag und schlug seinen Gegner mit 6:1 und 6:0. Auch Harald Fischer mit 6:1 und 6:3 und Peter Linke im Match-Tiebreak 10:7 konnten ihre Einzel gewinnen. Fritz Kreudler verlor gegen einen unbequemen Gegner mit 3:6 und 1:6. Im Doppel sorgten Pietro Rubera/Harald Fischer mit 6:0 und 6:0 für klare Verhältnisse. Auch dieses Mal musste ein Doppel verletzungsbedingt aufgeben. Mit dem Endstand von 4:2 konnte der zweite Sieg hintereinander eingefahren werden.
In der Tabelle belegen die Herren 60 in der Bezirksstaffel hinter TSC Renningen 2 den zweiten Tabellenplatz.

Grünes Licht für die Verbandsrunde

Grünes Licht für die Verbandsrunde

„Im Bereich des Württembergischen Tennis-Bundes (WTB) gibt es mittlerweile fast keinen Kreis mehr, der eine Inzidenz von über 50 aufweist, viele Landkreise haben stattdessen bereits die magische Inzidenzzahl von 35 erreicht – daher steht einer regelkonformen Durchführung der Verbandsrunde 2021 nichts mehr im Wege.“ (10. Juni 2021)

So die Veröffentlichung des WTB zur am 26. Juni beginnenden Verbandsrunde. In der Zwischenzeit sind die Inzidenzzahlen weiter zurück gegangen. Trotzdem haben einige Mannschaften von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, sich vor Rundenstart vom Spielbetrieb abzumelden.

Am Samstag, 26. Juni sind die Wildberger Damen 50 beim TC Malmsheim zu Gast, die Herren 60 spielen in Gechingen.

Die ersten Heimspiele haben die Herren 60 am 3. Juli und die neuformierte Herren Mannschaft trifft in einem Nachbarschaftsduell am Sonntag, 4. Juli auf die Tennisfreunde Holzbronn.

Sommer-Mitgliedschaft im Tennisclub

Sommer-Mitgliedschaft im Tennisclub

Für Tennisinteressierte besteht auch 2021 das Angebot des TC Wildberg eine Sommer-Mitgliedschaft zu nutzen.
Für 30 € als Einzelperson oder 50 € als Familie kann man den Sommer mit TC Mitgliedern oder anderen Teilnehmern dieses Angebots spielen.
Eine Sommermitgliedschaft kann nur von Interessenten in Anspruch genommen werden, die in den letzten fünf Jahren nicht Mitglied der Sparte Tennis des TC Wildberg waren. Eine Kündigung ist nicht erforderlich, die Sommer-Mitgliedschaft endet automatisch Ende 2021.
Weitere Informationen auf der Homepage www.tc-wildberg.de oder über info@tc-wildberg.de

Tenniskurse für Erwachsene Sommer 2021

Tenniskurse für Erwachsene Sommer 2021

Der Tennisclub Wildberg bietet montags abends Tenniskurse für Erwachsene an.
Die Teilnahme am Training ist sowohl für neue Interessenten als auch für Vereinsmitglieder möglich. Die 60-minütigen Einheiten werden im Juni und Juli angeboten. Für die Teilnahme an den Tenniskursen ist eine Mitgliedschaft beim TC Wildberg Voraussetzung. Dies kann z.B. auch eine Sommermitgliedschaft 2021 sein.
Weitere Informationen über info@tc-wildberg.de

Tennissaison 2021

Liebe Mitglieder,
wir begrüßen Euch sehr herzlich zur Tennissaison 2021!

Die Tennisplätze werden ab sofort zum Spielen freigegeben.
Wegen der aktuellen Situation müssen wir uns noch immer an die Corona Vorschriften/Regeln halten. D.h. konkret, dass die Abstandsregeln gelten und dass sich jede/r in die Spielerliste im TC Heim eintragen muss (siehe Aushänge).
Außerdem sind die Duschen, Umkleiden  bis auf weiteres geschlossen, Toiletten dürfen benutzt werden.
Es darf nur Einzel gespielt werden. Auf eine Eröffnungsfeier müssen wir auch in diesem Jahr verzichten.
Danke an alle Mitglieder, die bei der Frühjahrsinstandsetzung so eifrig geholfen haben.

Wir wünschen allen einen guten Einstieg in die Tennissaison,
bleibt gesund !

Frühjahrsinstandsetzung fast abgeschlossen

Frühjahrsinstandsetzung fast abgeschlossen

In mehreren Arbeitseinsätzen wurde die Frühjahrsinstandsetzung der fünf Tennisplätze fortgesetzt.  Der neue Sand wurde eingeschlämmt und mit dem Court Buggy gleichmäßig verteilt. Um die nötige Festigkeit zu erhalten wurden die Plätze gewalzt. In den kommenden  Tagen kommt der Court Buggy noch mehrere Male zum Einsatz,  damit sich das neue Ziegelmehl mit dem Untergrund verbindet. Zum Schluss werden die Netzpfosten aufgestellt und die Netze befestigt.

Wie der für den 2. Mai geplante Start in die Freiluftsaison aussehen wird???

Eine feierliche Eröffnung der Freiluftsaison wird es wohl  in diesem Jahr nicht geben.

Neues vom Tennisclub Wildberg

Neues vom Tennisclub Wildberg

Leider findet ein normales Vereinsleben derzeit nicht statt. Unter Beachtung der geltenden Corona Bestimmungen werden im April die Tennisplätze in Eigenleistung gerichtet. Da Tennisspielen kontaktfrei unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln möglich ist, sind wir zuversichtlich, dass am Sonntag, 2. Mai die Freiluftsaison eröffnet werden kann. Corona wird uns wohl noch länger begleiten. Wie die Verbandsrunde im Sommer 2021 ablaufen wird, muss abgewartet werden. Die Mannschaften des Tennisclubs Wildberg steigen ab dem 12. Juni in den Spielbetrieb ein.